Kemptener Kunstkabinett

Kemptener Kunstkabinett

Ausstellungen - Kemptener Kunstkabinett

Themenausstellungen

Einzelausstellungen

Anfahrt - Kemptener Kunstkabinett

Impressum - Kemptener Kunstkabinett

Das "Kemptener Kunstkabinett" bietet mehrmals im Jahr einzelnen Künstlern die Möglichkeit zur Ausstellung.

Neben den Einzelausstellungen hat sich seit 1984 ein neues Ausstellungskonzept entwickelt, das Tradition und künstlerisches Schaffen heute verbindet. 

Unter einem Thema werden Werke von Meistern verschiedener Kunstepochen zusammen mit Arbeiten zeitgenössischer Künstler gezeigt. 
Seit 1996 beteiligt sich auch die Trientiner Künstlergruppe "La Cerchia" an den Themenausstellungen im
"Kemptener Kunstkabinett".

Salzstr. 12; 87435 Kempten


Themenausstellung 2014

Das Kemptener Kunstkabinett
lädt ein zum Besuch der Ausstellung

WANDLUNGEN

Werke aus der Sammlung Dr. Wilhelm Maul
und zeitgenössischer Künstler

Eröffnung: So., 26. Oktober, 11 Uhr

Ausstellungsdauer: 26. Oktober – 7. Dezember 2014

KULTUR-CAFÉ: So., 7. November, 16 Uhr

Öffnungszeiten:
Donnerstag // Freitag // Samstag 16–18 Uhr,
Sonntag // Feiertage 11–16 Uhr
und nach Vereinbarung


Maria Farkas

Malerei

23. Februar bis 30. März 2014

Öffnungszeiten:
Do., Fr., Sa. 16 bis 18 Uhr;
So. 11 bis 16 Uhr

in Zusammenarbeit mit dem Kemptener Kulturamt

Freitag, 14.03.2014, 19.00 Uhr
Kulturabend: Bilder - Klänge - Gedichte

weitere Fotos >


Luzia Werner

Paradies
Bilder und Skulpturen

10.11.2013 - 24.11.2013

Öffnungszeiten:

Freitag-Sonntag 11-18 Uhr

www.luziawerner.de


Themenausstellung 2013

Das Kemptener Kunstkabinett
lädt ein zum Besuch der Ausstellung

DAS GESICHT

Werke aus der Sammlung Dr. Wilhelm Maul
und zeitgenössischer Künstler

Eröffnung: 15. September 2013, 11 Uhr
Ausstellungsdauer: 15.09 - 27.10.2013
Kemptener Kunstnacht: 21. September 2013

Kulturabend: 17. Oktober 2013

Öffnungszeiten:
Donnerstag, Freitag, Samstag 16-18 Uhr, Sonntag 11-16 Uhr
und nach Vereinbarung


Themenausstellung 2012

Das Kemptener Kunstkabinett
lädt ein zum Besuch der Ausstellung

DAS PAAR

Werke aus der Sammlung Dr. Wilhelm Maul
und zeitgenössischer Künstler

Eröffnung: 4. November 2012, 11 Uhr
Ausstellungsdauer: 4.11 - 2.12.2012

Öffnungszeiten:
Donnerstag, Freitag, Samstag 16-18 Uhr, Sonntag 11-16 Uhr
und nach Vereinbarung


100 Jahre Heinz Schubert

Der Rotary Club Kempten,
dem Heinz Schubert 40 Jahre lang angehörte,
gedenkt mit großer Hochachtung
seiner Ehrenmitglieds zu dessen 100. Geburtstag

Ausstellungsdauer: 30.9. - 07.10.2012


Brücken bauen

Ein Abend im Zusammenspiel von Klang, Wort und Bild

Donnerstag, 12. Juli, 19.oo

Dieser Abend soll Ihnen Freude bereiten -

und auch die „Jugend für eine geeinte Welt“ unterstützen. Das sind junge Leute aus 120 verschiedenen Ländern, die zur Fokolar-Bewegung gehören.

Bei ihrem großen weltweiten Jugendmeeting Ende August in Budapest, das unter dem Thema „Let´s bridge“ steht, wollen sie dazu beitragen, Barrieren abzubauen, Gräben zu überwinden, die auf vielfache Weise die Gesellschaft schwächen, und Brücken schlagen zwischen Ländern.


Themenausstellung 2011

Das Kemptener Kunstkabinett
lädt ein zum Besuch der Ausstellung

TRANSPARENZ

Werke aus der Sammlung Dr. Wilhelm Maul
und zeitgenössischer Künstler
8. Oktober - 13. November 2011

Eröffnung: 7. Oktober 2011, 18 Uhr
Öffnungszeiten:
Donnerstag, Freitag, Samstag 16-18 Uhr, Sonntag 11-16 Uhr
und nach Vereinbarung


Das Kemptener Kunstkabinett
lädt ein zum Besuch der Ausstellung
im Begegnungszentrum Ottmaring

"BILDER, WORTE UND KLÄNGE DER HOFFNUNG"
Versuche einer Künstlergruppe

Sonntag, 11.09.11, 14:30 - 18:00 Uhr

Download Flyer - außen
Download Flyer - innen

Veranstalter: Fokolar-Bewegung Ottmaring/Augsburg
Ort: Begegnungszentrum Ottmaring,
Eichenstraße 31, 86316 Friedberg Ottmaring,
Telefon: 0821 602041, E-Mail: info@bz-ottmaring.de


Das Kemptener Kunstkabinett
lädt ein zum Besuch der Ausstellung
im KUNSTHAUS VILLA JAUSS
Fuggerstraße 7, Oberstdorf

KUNST IM ALLGÄU 1945 - 1865
WERKE AUS DER SAMMLUNG
DR: WILHELM MAUL

MARIA FARKAS - MALEREI

Eröffnung: 1. April 2011, 19 Uhr
2. April - 1. Mai 2011

Aus der Sammlung Dr. Wilhelm Maul (1901-1973) präsentiert die Initiative Villa Jauss e.V. eine spannende Auswahl von Werken jener Künstler, welche die künstlerische Landschaft in Allgäu der Nachkriegszeit geprägt haben, darunter Werke von Maximilian Rueß, Hermann Raddatz, Walter Jakob, M. Pascevitius, Georg Tyrkowski, Hans-Erwin Steinbach, Hans Dietmann u.a. Im Dachgeschoss zeigt die Künstlerin Maria Farkas – Tochter von Dr. Maul – transparent wirkende Stillleben mit Großer Leuchtkraft und Leichtigkeit.

Pressebericht: AZ, 7. April 2011

Öffnungszeiten:
Donnerstag - Sonntag 15-18 Uhr